Amazon music album erneut herunterladen

Der Musikstreaming-Markt ist im Laufe der Jahre immer wettbewerbsfähiger geworden. Während Spotify und Apple Music es für zahlende Abonnenten ausgereizt haben, bietet Amazons eigener Service eine faszinierende Alternative, vor allem, wenn Sie ein Prime-Mitglied sind. Wenn Sie sich innerhalb des Amazon-Ökosystems befinden, muss Amazon Music Unlimited Ihre erste Wahl sein, wenn Sie den besten Musik-Streaming-Dienst auswählen. Der einzige Nachteil ist, dass, obwohl es Abonnenten mit Offline-Hörfunktion bietet, können Sie nie wirklich die Songs besitzen, weil alle Songs auf Amazon Music Unlimited digitale Musik sind und nicht als lokale Dateien heruntergeladen werden können. Doch nun hat sich der Shopping- und Tech-Riese entschlossen, noch einen Schritt weiter zu gehen und mit einem eigenen CD-Qualitäts- und High-Res-Musik-Streaming-Dienst Tidal und Qobuz zu übernehmen. Es heißt Amazon Music HD, und es ist ein ernsthafter Anwärter. Wenn Sie einen Musik-Streaming-Dienst bewerten, neigen Sie dazu, neben dem Preis drei Elemente zu berücksichtigen – Benutzererfahrung, Inhaltsbibliothek und natürlich Klangqualität. Die Benutzererfahrung dreht sich um das Design des Dienstes, wie einfach es ist zu bedienen und wie einfach es ist, Musik zu finden, die Ihnen gefällt. Und wir können berichten, dass Amazon Music HD auf der ganzen Linie starke Leistungen erbringt. Das erste, was über Amazon Music HD zu sagen ist, dass es eine ausgezeichnete Auswahl an Musik zur Verfügung. Wir warfen sechs oder sieben verschiedene Künstler ein, von denen wir wussten, dass andere Dienste mit ihnen zu kämpfen hatten, und Amazons Bibliothek lieferte die Waren und machte Tidal mehr als einmal zu Schande.

Amazon hat beschlossen, Hi-Res-Musik als Ultra HD (Ultra High Definition) zu bezeichnen und zu beschriften. Warum? Vermutlich fühlt es sich an, dass sich diese Kennzeichnung für ein Massenpublikum als klarer erweisen wird – und vielleicht ist es richtig. Dies ist auf dem iOS nicht verfügbar, da Amazon Apple keinen 30-prozentigen Schnitt seiner Musikverkäufe gewähren will. Stattdessen können iPhone-Nutzer Musik auf der Amazon-Website kaufen, die bei der nächsten Verwendung mit Ihrem Konto und der Amazon Music-App synchronisiert wird. Dies ist auch hilfreich, wenn Sie vor der Streaming-Ära viel digitale Musik über Amazon gekauft haben und sie auf Ihrem Handy anhören möchten. Alexa, magst du Musik? So können Sie Ihr Amazon Music-Abonnement so nutzen, dass Sie in der App oder mit einem Echo-Gerät unterwegs sind.